Storytelling - die Macht des Erzählens nutzen


Seminarbewertung: Bewertung dieser Veranstaltung: 6 Bewertung dieser Veranstaltung: 6 Bewertung dieser Veranstaltung: 6 Bewertung dieser Veranstaltung: 6 Bewertung dieser Veranstaltung: 6 Bewertung dieser Veranstaltung: 6

Wie Sie mit fesselnden Geschichten Ihren Betrieb/Ihren Ort in Kundenköpfen verankern

Wenn Sie mit einem Ort eine Geschichte verbinden, behalten Sie ihn besser in Erinnerung und erzählen anderen davon. Urlaubsberichte, die nur von Daten und Fakten handeln, langweilen die Zuhörer schnell (Denken Sie an eine langweilige Dia-Show...). Sie können Ihren Ort, Ihr Hotel, Ihren Betrieb ganz gezielt mit einer Story verbinden - der Gast wird neugierig, er identifiziert sich viel stärker mit Ihrem Unternehmen.

Teilnehmer
Marketingexperten aus allen Bereichen des Tourismus
Mindestteilnehmerzahl: 8 Personen (Bitte beachten Sie das Rücktrittsrecht laut § 8 der Teilnahmebedingungen.)

Themen

  • Geschichten als Urform der menschlichen Kommunikation
  • Das Blockbuster-Prinzip: Was macht eine gute Story aus?
  • Grundbedürfnisse des Gastes identifizieren und mit einer guten Story erfüllen
  • Elemente und Architektur einer guten Geschichte
  • Orte und Themen
  • Die Perspektive des Gastes
  • Die 3 Grundformen von unternehmerischem Storytelling
  • Die eigene Story konstruieren
  • Integration der passenden Story in verschiedene (digitale) Kanäle
  • Empfehlung entsprechender Literatur, Webblogs und anderer hilfreicher Links

Methoden
Kurzvortrag, Text-Übungen mit persönlichem Coaching, Einzel- und Gruppenübungen, Diskussion



Unsere Empfehlung:


zurück zur Seminarübersicht