Kommunikation von Frau zu Mann am Arbeitsplatz


Neu im Angebot!

Werkzeuge erfolgreicher Kommunikation erproben

Inzwischen wissen wir alle, dass Männer und Frauen unterschiedlich kommunizieren. Trotz aller guter Vorsätze für ein erfolgreiches Miteinander stolpern Frauen und Männer leicht in die vielfältigsten Kommunikationsfallen. Wenn Frauen und Männer heute in der Berufswelt erfolgreich sein möchten, ist es entscheidend, die Sprache des anderen Geschlechts zu kennen. Es gilt die Unterschiede zwischen den Geschlechtern besser zu verstehen und die Stärken in der femininen und maskulinen Herangehensweise mehr zu schätzen. In diesem Seminar werden Sie ihr eigenes Gesprächsverhalten kennen lernen und alternative Gesprächsstrategien ausprobieren, die Ihnen vielleicht helfen Ihre Ziele besser zu erreichen und dabei eine Win-Win-Situation für beide Seiten herstellen.

Teilnehmer (max. 12)
Mitarbeiterinnen aus allen Bereichen des Tourismus

Mindestteilnehmerzahl: 8 Personen (Bitte beachten Sie das Rücktrittsrecht laut § 8 der Teilnahmebedingungen.)

Themen

  • Kommunikative Unterschiede zwischen den Geschlechtern
  • Stärken der femininen und maskulinen Herangehensweise erkennen
  • Grundlagen funktionierender Kommunikation zwischen Frauen und Männern
  • konstruktive und destruktive Kommunikationsmuster aufzeigen
  • Akkurate Reflektion der individuellen Wirkung und Ausstrahlung
  • Kommunikationswerkzeuge

Methoden
Interaktiver Vortrag, Übungen, Rollenspiele

 

zurück zur Seminarübersicht