Kleine Teams erfolgreich führen


Seminarbewertung: Bewertung dieser Veranstaltung: 6 Bewertung dieser Veranstaltung: 6 Bewertung dieser Veranstaltung: 6 Bewertung dieser Veranstaltung: 6 Bewertung dieser Veranstaltung: 6 Bewertung dieser Veranstaltung: 6

Das Seminar wurde 2018 mit einer 1,2 bewertet.

Ziele erfolgreich gemeinsam erreichen

Gerade Unternehmen und Organisationen im Tourismus sind durch kleine Teams gekennzeichnet. Je kleiner das Team, desto größer ist die Gefahr, dass sich Verhaltensweisen und Routinen einschleifen, die schwer veränderbar sind, da das Regulativ größerer Gruppen fehlt. Häufig besteht das Problem einer klaren Aufgabenaufteilung, der Delegation oder der gegenseitigen Vertretung. In diesem Seminar erfahren Sie, wie Sie die Herausforderungen kleiner Team meistern, Voraussetzungen für eine bessere Zusammenarbeit schaffen, Toleranz fördern und somit die Zufriedenheit Ihrer Mitarbeiter erhöhen können.

Teilnehmer (max. 12)

Fach- und Führungskräfte aus allen Bereichen des Tourismus

Mindestteilnehmerzahl: 8 Personen (Bitte beachten Sie das Rücktrittsrecht laut § 8 der Teilnahmebedingungen.)

Themen

  • von der Gruppe zum (Hochleistungs-)Team
  • Instrumente und Vorgehensweisen, um die Teamentwicklung zu unterstützen
  • warum Teamrollen wichtig sind
  • persönliches Stärkenprofil: Selbstbild/Fremdbild
  • als Führungskraft erfolgreich kommunizieren
  • Umgang mit Konflikten und herausfordernden Führungssituationen

Methoden

Vortrag, Diskussion, Gruppenarbeit, Übung

zurück zur Seminarübersicht