Arbeitsbelastung durch Zeitmanagement steuern


Neu im Angebot!

Kennen Sie die Situation: Das Telefon klingelt 10 Minuten bevor das Meeting anfängt. Dabei waren doch die letzten Minuten dazu gedacht, die Präsentation vorzubbereiten. Ein gestresstes Telefonat und eine unvollständige Präsentation folgen. Wem Ähnliches öfter passiert, benötigt Techniken, mit denen Zeit und Aufgaben besser in den Griff zu bekommen sind.

In diesem Seminar lernen Sie, Ihre Arbeit so einzuteilen und zu planen, dass es Ihnen gelingt, die zur Verfügung stehende eigene Arbeitszeit optimal zu nutzen.

Teilnehmer (max. 12)
Fach- und Führungskräfte aus allen Bereichen des Tourismus.
Mindestteilnehmerzahl: 8 Personen (Bitte beachten Sie das Rücktrittsrecht laut § 8 der Teilnahmebedingungen.)

Ihr Nutzen

  • Sie lernen die klassischen Zeitmanagementmethoden kennen.
  • Sie analysieren Ihren eigenen Arbeitsstil und optimieren diesen.
  • Sie lernen, Prioritäten klar und sinnvoll zu setzen.
  • Sie erfahren, wie Sie Störungen und Zeitdiebe eliminieren.
  • Sie verbessern Ihre Selbstorganisation und Ihr persönliches Zeitmanagement nachhaltig.

So reduzieren Sie unnötigen Stress und steigern Ihre Arbeitsleistung deutlich.

Methoden
Vortrag, Diskussion, Gruppenarbeit, Übungen, Fallstudie

zurück zur Seminarübersicht