Aufruf: Praxisbeispiele "Qualifizierung" gesucht

 |

Das DSFT ist Partner der "Next Tourism Generation Alliance". Ziel der internationalen Zusammenarbeit ist, Strategien und praktische Lösungen für identifizierte Qualifizierungslücken innerhalb der Tourismuswirtschaft zu entwickeln.

Wir möchten übertragbare Lösungen zur Verbesserung der Ausbildung und Qualifizierung im Tourismus aufzeigen. Dazu sammeln wir und unser Partner aus 8 europäischen Ländern gelungene Projektbeispiele.

Auch Sie können sich mit Ihrem Projekt beteiligen!

Dabei freuen wir uns, wenn das Qualifizierungsprojekt eines der NTG-Kompetenzfelder thematisiert:

  • Digital: zum Beispiel Online-Marketing, Einsatz neuer Technologien, Big Data
  • Nachhaltig: zum Beispiel Umweltmanagement in Betrieben, nachhaltige Destinationsentwicklung
  • Sozial: zum Beispiel Beschwerdemanagement, interkulturelle Kompetenzen, Fremdsprachen

Sie können aber auch gerne Qualifizierungsprojekte aufführen, die einen breiteren Themenkreis ansprechen.

Wichtig ist uns, dass das Projekt die folgenden Kriterien erfüllt:

  • Zusammenarbeit zwischen mehreren Organisationen auf regionaler Ebene (z.B. Tourismuswirtschaft mit Bildungsträgern)
  • Fokus auf die Schließung von Qualifikationslücken und/oder die Bewältigung von Herausforderungen in diesem Sektor, die sich auf die Kompetenzentwicklung auswirken (z.B. Fachkräftemangel)
  • Übertragbarkeit bzw. erweiterbar auf andere Sektoren.

Wir haben einen kleinen Fragebogen entwickelt, den Sie hier finden.

Bitte senden Sie den Fragebogen ausgefüllt bis zum 20. Januar 2020 an christine.garbe(at)dsft-berlin.de.

Als kleines Dankeschön für Ihre Unterstützung verlosen wir unter allen Teilnehmern zwei Freiplätze in einem unserer DSFT-Seminare 2020.


Eintrag veröffentlicht am: 04.12.2019

zurück zur News Übersicht