Intensivseminar für Quereinsteiger im Deutschlandtourismus (Zertifikatskurs)


Das Seminar ist inhaltlich und methodisch neu konzipiert.

Grundlagen der Tourismusarbeit

Das Intensivseminar ist eine umfassende Schulung für Berufs- und Quereinsteiger. Ihnen wird praxisnah Grund- und Fachwissen aus allen Bereichen des Tourismus vermittelt. Besonderes Gewicht wird dabei auf die Produktgestaltung und das Marketing gelegt. Sie entwickeln touristische Angebotsbausteine mit entsprechenden Vermarktungsideen.

Das Programm wird derzeit aktualisiert.

Teilnehmer (max. 12)
Berufs- und Quereinsteiger/-innen aus Tourismusorten, -städten und von regionalen Tourismusorganisationen
Mindestteilnehmerzahl: 8 Personen (Bitte beachten Sie das Rücktrittsrecht laut § 8 der Teilnahmebedingungen.)

Themen

  • Grundlagen des Deutschlandtourismus
  • Destinationsmanagement
  • Produktentwicklung
  • Marketing und Vertrieb
  • Online-Marketing
  • Kommunikation mit dem Gast

Methoden
Vortrag, Diskussion, Gruppenarbeiten, Online-Prüfung



Unsere Empfehlung:


zurück zur Seminarübersicht