Next Tourism Generation Alliance

Allianz für bessere Ausbildung im Tourismus

Das DSFT ist Partner der "Next Tourism Generation Alliance". Ziel der internationalen Zusammenarbeit ist, Lösungen für identifizierte Qualifizierungslücken innerhalb der Tourismuswirtschaft zu entwickeln. 

Aktuelle und zukünftige Qualifizierungsanforderungen werden ermittelt in den Branchen

  • Beherbergung 
  • Gastronomie
  • Destinationsmarketing
  • Reiseveranstalter
  • Freizeitattraktionen.

zu den folgenden Kompetenzfeldern

  • Digitale Kompetenzen
  • Kompetenzen im Bereich Umweltmanagement
  • Soziale und kulturelle Kompetenzen.

Vom 14. Januar bis zum 18. Februar führen wir eine Online-Befragung durch. Diese soll ermitteln, ob und wo Qualifizierungs-Lücken in den drei Kompetenzfeldern bestehen.

Folgende Fragestellungen werden beleuchtet:
(1) das aktuelle Kompetenzniveau in Ihrem Unternehmen,
(2) Ihre Zukunftserwartungen an diese Fähigkeiten und
(3) aktuelle (geplante) Aktivitäten im Bereich der Weiterbildung.

Ihre Antworten sind von großer Bedeutung und werden unsere weitere Arbeit an den Lösungsvorschlägen unterstützen. Die Umfrage umfasst ca. 32 Fragen und dauert ca. 15 Minuten. Hier ist der Link auf den Online-Fragebogen: https://buas.eu.qualtrics.com/jfe/form/SV_aabSamvmBvltEhL

Die Ergebnisse dieser Umfrage werden gemäß den Datenschutz-Vorschriften anonym gehalten. Ihre Firmenidentität wird weder Dritten noch dem Forschungs-Team bekannt sein.

Parallel werden Expertengespräche mit Vertretern der touristischen Branchen und Unternehmen stattfinden.

Resultate dieser Untersuchung werden im Frühsommer 2019 vorliegen.

Detaillierte Informationen über das Projekt und die einzelnen Arbeitsschritte finden Sie in englischer Sprache hier: https://nexttourismgeneration.eu/