Prof. Armin Brysch und Reinhard Werner wiedergewählt

Prof. Armin Brysch (Hochschule Kempten) als Vorsitzender und Reinhard Werner (DZT) als stellvertretende Vorsitzender des DSFT wiedergewählt

Berlin, 18. Juni 2019 -  In der Sitzung der Trägerversammlung des Vereins Deutsches Seminar für Tourismus (DSFT) Berlin e.V. am 17. Juni 2019 wurden der Vorsitzende Prof. Armin Brysch (Hochschule Kempten) und sein Stellvertreter Reinhard Werner (Vorstand der DZT) für drei Jahre wiedergewählt.

Mitglieder des DSFT sind fast alle deutschlandweit tätigen Tourismusverbände sowie der Deutsche Landkreistag, der Deutsche Städtetag und der Deutsche Städte- und Gemeindebund.

„Ich freue mich, dass wir weiterhin hochwertige Seminare anbieten, die mit ihrem individuellen und praxisnahen Format auch in der zweiten Jahreshälfte 2019 besonders den KMU und Destinationen helfen, Ihre Sichtbarkeit zu erhöhen“, sagt Armin Brysch. Das DSFT bietet seit mehr als 50 Jahren ein weites Spektrum an Seminaren (offene und Inhouse-Seminare) und Weiterbildungsangeboten speziell für die Tourismusbranche an. Darüber hinaus wird auch das Kennzeichnungssystem „Reisen für Alle“ unter seiner Federführung umgesetzt.


Eintrag veröffentlicht am: 18.06.2019

zurück zur News Übersicht